Premium Weine

Zusätzlich zum geringen Anschnitt und der nachhaltigen Bewirtschaftung profitieren unsere Premiumweine vor allem von noch geringeren Erträgen, Entblätterungsmaßnahmen im Weinberg und sehr langen Maischestandzeiten während der Weinlese (beim Weißwein bis zu 50 Stunden, beim Rotwein bis zu 2 Monate). Auch im Weinkeller bekommen die Weine bis ins Frühjahr oder den Sommer Zeit, auf der Vollhefe zu reifen. Die Rotweine werden alle traditionell auf der Maische vergoren und in Holzfässern ausgebaut und bekommen dort bis zu 1,5 Jahre Zeit zur vollen Reife. Die Tanine aus dem Holzfass sind gut eingebunden und stehen nicht im Vordergrund. Die Premium Weine sind mineralischer, saftiger und deutlich kräftiger als unsere Basis Weine.

Zeigt alle 5 Ergebnisse