Weingut WoW by Wolfgang Bender

Der Umbau hat begonnen

Die 1971 gebaute Probierstube hatte schon länger eine Modernisierung nötig. Im Sommer 2017 wurde mit dem Abriss innerhalb unserer Halle begonnen. Der neue Verkostungsbereich wurde vergrößert und an den hinteren Teil des Raumes verlegt. Der vordere Teil des Raumes wird langfristig nur als Holzfass Weinkeller für Barriques und große Holzfässer zur Verfügung stehen. Bis es soweit ist und wir ein neues Presshaus und einen neuen Weinkeller in der zweiten Lagerhalle eingerichtet haben wird der Raum variabel genutzt. Im Sommer 2019 ziehen hier also erst einmal große Edelstahltanks ein um für die Weinlese 2019 gerüstet zu sein.

Mit der Fertigstellung des neuen Probierbereiches im Frühjahr 2019, zu dem auch eine erweiterte Toilettenanlage gehört, widmen wir uns aber erst einmal wichtigeren Projekten in unseren Weinbergen. Die anstrengende Umbauzeit hat uns viel Zeit genommen, daher wollen wir vor dem Umzug des Weinkellers erst einmal ein paar Jahre einfach Wein machen und wieder mehr Zeit für Weinproben haben. Das Gästehaus Eschment, direkt bei uns auf dem Hof, wird 2020 noch mit unserer Unterstützung die gemeinsam genutzte Pergola auf dem Hof modernisieren.